Der Fluch von Oberschledorn 12.08.2019

Der Fluch von Oberschledorn

Ahoi Piraten! Heute ging es auf hohe See, wozu sich die gesamte Crew vor der Bühne versammelte, um den In-See-Stech-Tag mit einem kleinen Tänzchen und lautem Gesang zu zelebrieren. Nach einer frühen Stärkung ging es auf zur Schatzsuche. Auf der Suche nach der passenden Schatzkarte lauerten einige Stolpersteine auf die frisch gebackenen Piraten, denn nicht jeder Weg führte zum Ziel. Zurück in der Halle fügten sich vier Teile der Schatzkarte zusammen und verrieten den Kindern den Platz des Schatzes – Lifties, Lifties, Lifties! Captain Blackbeard hat es dabei doch fast umgehauen.

Eine Taschengeldausgabe, ein Mittagessen und Kiosk später, folgte ein allseits bekanntes Strategiespiel, das kurzerhand aufgrund eines auf See auftretenden Gewitters abgebrochen werden musste. Doch auch dies tat der Stimmung keinen Abbruch. Beim anschließenden Bingoabend stieg diese bis ins Unendliche an. Von Fidget-Spinnern, über Borussia Dortmund-Handtücher bis hin zu Lager-Gutscheinen für eine ausgiebige Beautybehandlung war bei den Gewinnen alles dabei. Zum Abschluss des Tages hoffen nun alle, dass sich das Wetter auf hoher See schnell bessern wird!